Drucken

Das Teilprojekt 2: Freier Platz/Schifflände konnte im April 2014 als zweites Projekt des Masterplans Gestaltung Rheinufer abgeschlossen werden. Die nötigen Sanierungsarbeiten sowie die Negeustaltung entsprechen den im Mitwirkungsprozess geforderten Anpassungen.

Mit der verbesserten Anbindung an die Altstadt, der erhöhten Aufenthaltsqualität, sowie dem wieder installierten Brunnen, der bereits früher (bis 1952) auf dem Freien Platz stand, hat sich die Schifflände als Eingangstor der südlichen Altstadt in den vergangenen Monaten bereits als beliebter Aufenthaltsort der Schaffhauserinnen und Schaffhauser etabliert.